Angebot 1

Samstag 16. März 2019 von 10h - 15h

oder : Sa. 23. März 2019 von 10h - 15h

im Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1,30519 Hannover. Gebühr 60 Euro.

Anmeldung : Mobil: 0170-3224092  oder rosenthal-birgit@web.de

 

Grundkurs - Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

 

Die Gewaltfreie Kommunikation bezieht sich auf unsere Sprache und ist anhand der„4 Schritte“ leicht umsetzbar. Ein Basis Seminar wird Ihnen neue Sichtweisen eröffnen und viele Möglichkeiten zeigen, Ihr Leben für sich selbst und im Umgang mit Ihren Mitmenschen leichter zu gestalten. Lassen Sie sich inpirieren.

 

Inhalte:

 

1. Die 4-Schritte der Verständigung:

-   Klare Beobachtung

-   Gefühle

-   Bedürfnisse

-   Bitten

2. Empathie

3. Selbstausdruck

4. aktives Zuhören

 

Anhand von Arbeitsblättern und Übungen erarbeiten wir ausführlich jedes Thema.

Auf Wunsch komme ich in Ihre Institution.

 

 

Angebot 2

Samstag 06.04.2019 von 10h - 15.00h

im Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1,30519 Hannover. Gebühr 60 Euro.

Anmeldung : Mobil: 0170-3224092  oder rosenthal-birgit@web.de

 

"Workshop" - Kinder empathisch ins Leben begleiten und Ihnen das Selbstwertgefühl stärken.

 

Eine Vielzahl von Erlebnissen strömen täglich auf uns und unsere Kinder ein. Was brauchen sie und wir um mit dieser Vielfalt bei sich/ uns selbst zu bleiben und trotzdem einen zufriedenen Umgang mit unseren Mitmenschen zu gestalten.

 

  • Warum ist aktives Zuhören so wichtig?
  • Wie können wir mit unseren Emotionen und denen unserer Kinder umgehen?
  • Was ist Einfühlung?
  • Wie können wir Vertrauen aufbauen und zu einem zufriedenen Miteinander gelangen?

Das Thema wird anhand von vielen Beispielen und anregenden Übungen erarbeitet. Der Workshop umfasst 5 Stunden.

Auf Wunsch komme ich in Ihre Institution oder Gruppe.

 

Unsere Gesellschaft ist im ständigen Wandel. Täglich treffen wir mit Menschen aus unterschiedlichen Lebenssituationen zusammen. Da ist es oft schwierig den Umgang miteinander, zufrieden und konstruktiv zu gestalten.

 

 

Die Gewaltfreie Kommunikation gibt uns da ein wertvolles Handwerkzeug an die Hand, welches sich rein auf unsere Sprache bezieht und ein wertschätzendes Miteinander möglich macht. Es führt uns weg von Urteilen, Kritik und Schuldgefühlen, hin zu einem wertschätzenden, empathischen Umgang, der auf das Bewusstwerden unserer Bedürfnisse aufmerksam macht.

 

 

 

 

 

Meine Zauberwörter

 

Sinnhaftigkeit

Ermutigung Begeisterung

Motivation

Achtsamkeit

 

 

 

 

 

Ein Kind ist

kein Gefäß,

das gefüllt,

sondern ein Feuer, das entzündet

werden will.

 

Francois Rabelais

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mediation - Gewaltfreie Kommunikation